Golf gegen den Wind

Ab aufs Grün

Der Golfsport erfreut sich stetig wachsendem Interesse. Und so war es keine große Überraschung, als die ersten Pläne für einen Golfplatz in Lütetsburg bekannt wurden. Mittlerweile setzt der neu geschaffene 18 Loch-Platz nicht nur in „golferischer“ Hinsicht Maßstäbe. Inmitten der traumhaften ostfriesischen Naturkulisse fühlt man sich schnell wie in einer gestalteten Parkanlage – so eindrucksvoll ist die lokale Flora und Fauna mit zahlreichen Blumenwiesen, Rhododendrenbewuchs, Biotopen und herrlichen Landschaften auf dem Areal vertreten. 

Himmlisch verführerisch in einem der schönsten Parks Norddeutschlands – so preist sich die Golfanlage auf Schloss Lütetsburg an.

Nur knapp zehn Auto-Minuten sind es vom Hotelzimmer zum Parcours, dessen öffentlicher Bereich seit dem 1. November 2009 geöffnet ist. Starter erobern den Schatthaus-Platz nach kurzer Einweisung selbstständig oder gönnen sich eine Einzelstunde. Auch Gruppenstunden oder richtige Kurse sind buchbar. Fortgeschrittene perfektionieren den Abschlag auf der Driving-Range oder nutzen diese 9-Loch-Anlage mit einer Gesamtlänge von 2,8 Kilometern für private Wettkämpfe. Bereits seit Juli 2010 ist der herrliche und anspruchsvolle Schlossplatz mit weiteren 9 Löchern eröffnet.

Das Team des Golfclub Schloss Lütetsburg sorgt mit viel Arbeit und Engagement dafür, dass Mitglieder wie GreenFee-Spieler jeden einzelnen Augenblick genießen können. Hier ist man stets auf der Suche nach neuen Wegen, den Club qualitativ und emotional weiterzuentwickeln, denn hier möchte man Ihnen mit jedem Besuch aufs Neue zeigen, dass auch Sie ein wichtiger Teil des „Freundeskreises“ sind, denn aus der Leidenschaft für den Golfsport und Ihrer Begeisterung ist es hier gelungen den Leitspruch „Golfen auf Meereshöhe“ mit Leben zu füllen!

© 2014 Norddeicher Gastfreunde GmbH