Historie

Blick zurück

Fährhaus anno 1903
Fährhaus anno 1903

Das Hotel Fährhaus ist ein Haus mit Geschichte und herzlicher Tradition der Gastlichkeit. Das ursprüngliche Haus ist vor weit über 200 Jahren an genau der Stelle erbaut worden, an der wir heute unsere Gäste verwöhnen. Mit dem Norddeicher Hafen und dem wachsenden Tourismus, hat sich auch das Fährhaus und damit auch unser Hotel Fährhaus entwickelt. Im Detail hat sich auch die Gastlichkeit, der Anspruch der Menschen und die Idee von Entspannung verändert. Gleich geblieben ist jedoch die friesisch-fröhliche Art und Weise, Gäste an der Nordsee zu empfangen und ihren Aufenthalt zu etwas ganz Besonderem zu machen.  

 

 

1838  wurde das Haus des Fährmanns, unser heutiges Fährhaus, an der Nordsee errichtet. Hier wurden die Billets für die Überfahrten auf die Inseln verkauft

Um 1900 begann man, im Fährhaus mit zunächst 15 Zimmern Gäste aufzunehmen. Seitdem wächst das Haus ständig und wird renoviert und erweitert

1950er Jahre: Entstehung des „Fährkellers“, einer friesisch-urigen Bierkneipe, in der sich die Dieksters regelmäßig zum Elf-Ürtje trafen.

1959  wurde das Hotel nach Osten erweitert

1972  Aufstockung des Hotel

1996  Eigentümerwechsel von der Familie Schoon an die Familie Klug, beides sind alte Norddeicher Familien. Unter dem neuen Eigentümer wird die Zimmeranzahl erheblich erweitert und die Qualität des Hotels deutlich ausgebaut

2003  Aufbau der einmaligen Wellness-Landschaft im 7 Stock und auf dem Hoteldach in 25 Metern Höhe – einmalig in Ostfriesland

2008  Übergabe des Wellnesshotels an die Familie Fröhlich, die nächste Generation der Hotelbesitzer. Auch sie führen die ständige Modernisierung fort, sodass nun auch die Zimmer auf dem neuesten Stand sind - das muss man einfach erleben

2011  wurde die Tenderbar des Wellnesshotels errichtet und ist ein beliebter Treffpunkt am Tag, sowie der letzte Anlaufpunkt für einen Absacker vor dem Schlafengehen

2014  wurde das Restaurant modernisiert. Das Ambiente passt nun zum Versprechen der Küche: Frisch, regional und köstlich in wunderbarem Ambiente speisen – genau so, wie man es sich von einem 4*-Superior-Haus wünscht

© 2014 Norddeicher Gastfreunde GmbH